fbpx
experience2020-07-14T16:51:47+02:00

erfolgsgeschichte unseres kunden personio

Employer Branding Spezialisten

Personio, eines der deutschen Top HR-Software Startups, lebt das eigene Personalmanagement. Über die Software Kompetenzen hinaus, macht Personio seinen Mitarbeitern einiges möglich um so effizient und komfortabel zu arbeiten. All das geschieht mit Fokus auf die Arbeit im Homeoffice. Katharina von Personio hat sich zu Beginn des Jahres an uns gewandt, um die Homeoffice Erfahrungen Ihrer Mitarbeiter zu verbessern.

Danke, Katharina.

kontakt und beratung

EMPLOYER BRANDING unternehmenskulur MOTIVATION moderne arbeitswelten NEW WORK transparenz OFFICE4.0 accelerator AGILE blockchain GUTE ARBEIT innovation COWORKING SPACE hub ERGONOMIE community  HOME OFFICE digital communication

KONTAKT

referenz – microsoft deutschland

Unternehmenskultur

Kay Mantzel. Experience Lead Microsoft. Work Life Balance Work Life Flow.

Der Smart Workspace von Microsoft in München schafft eines der modernsten Bürogebäude Deutschlands. Wir lösen dabei die Work-Life-Balance durch das Konzept des Work-Life-Flows ab: „Jeder Mitarbeiter kann seinen Alltag selbstbestimmt mit fließenden Übergängen gestalten, statt einer starren Verteilung von Arbeits- und Privatleben. Das ermöglicht mehr Flexibilität, um den geschäftlichen und privaten Alltag zu organisieren.“

Danke Kay Mantzel – du Rakete. Grüße und moin moin aus dem Norden.

Tischelehne LEAN

ausgewählte büromöbel

GYMBA LEAN E-SCHREIBTISCH LINAK BACHMANN FOLD LAPTOPSTAND STEHAUFMAENNCHEN MOBILER STEHTISCH LOGITECH

SHOP

BLOG: homeoffice by stehaufmaennchen

Jannik und ich haben noch gestern über unsere Perspektive und Einstellung zum Thema Homeoffice gesprochen. Hier ein kleiner Teil unserer Idee...   Homeoffice.   Das Büro der Zukunft kennt keinen festen Arbeitsplatz. Arbeit ist schon lange kein Ort mehr. In der gegenwärtigen Zeit dreht sich die Arbeit mehr denn je um ein Büro im eigenen Zuhause. Das Homeoffice ist nicht mehr länger nur eine Alternative.   Es ist Realität.   Johannes von Stehaufmaennchen. [...]

01.05.20|